Zwei Brüder erben Millionengewinn ihrer Mutter vom Gratis-Lotterie-Anbieter Lotty.de

Hamburg, 16.07.2018: Zwei Jahre lang spielte Ellen Kleye regelmäßig bei der kostenlosen Online-Lotterie unter www.lotty.de mit ihren persönlichen Glückszahlen mit. Am 16. Mai 2008 änderte sich über Nacht ihr Leben: Sie wurde mit einem freudigen Anruf aus der Hamburger Lotty-Zentrale geweckt: „Frau Kleye, Sie haben gewonnen!“.

32, 44, 26, 12, 14,  29 und 38 addierten sich zu 1 Million Euro!

Die 77-jährige Rentnerin konnte ihr Glück kaum fassen. „Meine Söhne hatten mir eigentlich streng verboten an Gewinnspielen teilzunehmen“ erzählte sie damals lachend. Die Hausfrau hatte sich glücklicherweise nicht daran gehalten und nun freute sich die ganze Familie über ihren Traumpreis. Ab sofort erhielt sie jeden Monat 3.333 Euro als zusätzliche Leibrente.

Das Lotty-Team hatte über die Jahre immer wieder Kontakt gehalten zur Jubilarin und sich mit ihr gefreut über die Lotty-finanzierten kleinen Reisen, über die Anschaffung eines neuen Autos, über die Unterstützung ihrer Enkelkinder bei der Ausbildung. Leider ist Frau Kleye inzwischen verstorben.

Da es sich beim Hauptgewinn der Freelottery Lotty.de um eine vererbbare Millionenrente handelt, hat die Lotty-Gesellschaft in Hamburg die Auszahlung des Restbetrags in der Höhe von mehreren Hunderttausend Euro an die beiden Söhne Karsten und Christopher Kleye veranlasst.

Free Lottery – Wie echtes Lotto nur ohne Geldeinsatz!

Die Hamburger Internetpioniere Netzpiloten haben die kostenlose Online-Lotterie im Jahr 2002 erworben und in ihr weitläufiges Gewinnspiel-Netzwerk integriert. Der werbefinanzierte Spielservice hat täglich rund 400.000 Mitspieler, die um die Chance auf 1 Million Euro spielen. Das renommierte Versicherungsunternehmen SCA Promotions Inc. aus den USA garantiert für die rechtmäßigen Ablauf der Ziehungen und gibt jeden Abend die Ziehungsergebnisse bekannt. https://www.lotty.de/

 

KONTAKT:

Netzpiloten AG, Ina Friedrich, Sternstr. 106, 20357 Hamburg,

Tel: 040-75117-0, Fax: 040-75117-110, E-Mail: presse@netzpiloten.de, Web: https://www.netzpiloten.com/